Sprachauswahl:

news

06.10.

Letzte Woche war Rhapsody Mastermind Luca Turilli nochmal für einige Tage in den Backyard Studios zu Gast, um mit Sebastian "Basi" Roeder die letzten Zuspieler für die anstehende Europatournee vorzubereiten und einen Re-Mix für das pünktlich zur Tour veröffentlichte neue Video zu "Clash of the Titans" zu produzieren. Ab Mitte Oktober starten nun die Proben der Band und am 9ten November werden wir die erste Show in Annecy / Frankreich haben. Als Supportbands konnten für diese Tour Freedom Call, Orden Ogan und Vexillum verpflichtet werden.

29.09.

Letztes Wochenende durfte Basi als FOH Mixer für Gotthard und Unisonic nach Russland fliegen, um beide Bands bei deren Shows in Moskau und St. Petersburg soundtechnisch zu betreuen.

09.09.

Die süddeutsche Alternative Rock Nachwuchsband NOFFENCE nimmt zur Zeit in den Backyard Studios zusammen mit Sebastian "Basi" Roeder ihre erste 4-Track EP auf. Im Bild von links nach rechts: Bassist Markus, Gitarrist und Sänger Marco, Gitarrist und Sänger Carsten, Schlagzeuger Stefan und Engineer Sebastian "Basi" Roeder.

26.08.

Der Abschluß der diesjährigen Sommerfestivalsaison fand dieses Jahr für Sebastian Basi Roeder ganz im Süden Italiens statt.
Für die italienische Metal Band Rhapsody of Fire, die am Samstag als Co-Headliner auf dem Agglutination Festival rockten, durfte er als FOH Engineer an den Mischpultknöpfen schrauben. Da dieses Event verbunden war mit einem Wochenende im idyllisch gelegenen Bergdörfchen Chiaromonte bei 35 Grad, Sonnenschein und strahlend blauem Himmel hätte "Arbeiten" auch wirklich schlimmer sein können ... :-)

21.08.

Im Rahmen der Vorbereitungen für seine im November startende große Europatournee hat Rhapsody Mastermind Luca Turilli gestern die schon auf dem jüngst gecharteten neuen Album „Ascending to Infinity“ zu hörenden Chorsänger erneut in die Backyard Studios bestellt.
Aufgenommen wurden diverse epische Chor Passagen, welche für die bei den zukünftigen Konzerten zum Einsatz kommenden Einspielungen verwendet werden.
Im Bild von links nach rechts:
Johnny Krueger, Dan Lucas, Produzent Luca Turilli, Engineer Sebastian „Basi“ Roeder, Rhapsody Sänger Alessandro Conti, Matthias Stockinger

21.08.

Bereits zum vierten Mal durfte Sebastian „Basi“ Roeder in seinen Backyard Studios nun für eine Veröffentlichung des deutschen Hardrock Urgesteins Bonfire tätig werden.
Das jüngste Werk der Band um das Songwriter Team Hans Ziller und Claus Lessmann nennt sich „Treueband“ und ist die neue Hymne des Ingolstädter Eishockeyvereins ERCI.
Gemixt und gemastered von Sebastian „Basi“ Roder in den Backyard Studios und soeben über LZ Records / Sony Music veröffentlicht.

11.08.

Dieses Wochenende durfte Basi gleich für 2 der Helden seiner Jugend an den Mischpultknöpfen drehen. Als FOH auf dem schwedischen Skogsröjet Festival am Freitag für BONFIRE und am Samstag für UNISONIC.

09.08.

Bereits zum zweiten Mal haben The Fuse den langen Weg aus London / UK ins Allgäu auf sich genommen, um in den Backyard Studios zusammen mit Producer Sebastian"Basi" Roeder an Ihren Songs zu arbeiten. Zu den bereits im vergangenen Winter produzierten 3 Songs sind in den letzten beiden Wochen nochmal zwei Knaller Songs aufgenommen worden.Gemixt wird dann ebenfalls in den Backyard Studios im September und alle 5 Titel werden im Rahmen einer EP im November veröffentlicht werden.Im Bild Sänger Alex Lato mit Producer Sebastian "Basi" Roeder nach erfolgreich abgeschlossenen Aufnahmen.

09.08.

Vergangenen Sonntag durfte Basi als TM für Manfred Mann´s Earth Band nach Norderney fliegen, um die Band bei ihrem Auftritt auf der Insel zu betreuen.

04.08.

Am vergangenen Freitag durfte Basi für einen Kurztrip als TM und FOH für die derzeit extrem erfolgreiche Thrash-Metal Legende KREATOR nach Ungarn fliegen, wo die Band als Headliner des Fezen Festivals in der Nähe von Budapest auftrat.

Seiten